Mobirise

Foodsharing Café Freiburg

Foodsharing-Café Freiburg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, durch ein kollektiv betriebenes Foodsharing-Café einen solidarischen Ort zu erschaffen, an dem Lebensmittel kostenfrei über einen Fairteiler bezogen werden können. 
In diesem Café finden außerdem Veranstaltungen zur Förderung der Lebensmittelwertschätzung, verwandten kulturellen und bildungspolitischen Themen statt.

   

Mobirise

Die Idee

Das gemeinnützige Foodsharing-Café unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von herkömmlichen gewinnorientierten Cafés. Markenzeichen ist der Fairteiler, welcher das Café zu einem Umschlagplatz und Treffpunkt für Foodsharing macht. Zudem gibt es keine Konsumpflicht, die Erlaubnis Speisen und Getränke selbst mitzubringen und ein solidarisches Preiskonzept für die an der Theke gekauften Getränke. Die besondere Café-Kultur entsteht durch die Schaffung einer wertschätzenden Haltung gegenüber Lebensmitteln und Sensibilisierung zu bestimmten Konsumwerten wie Regionalität, Fairtrade und Veganismus in einer Wohlfühlatmosphäre.

   

Mobirise

Über uns

Die Organisation basiert auf einer konsensorientierten Gruppe engagierter Menschen, die aus verschiedenen Bereichen zusammenkommen und gemeinsam Entscheidungen für eine möglichst nachhaltige und solidarische Zukunft treffen um die Wertschätzung von Lebensmitteln nach vorne zu bringen.
Beteiligungshaushalt von der Stadt Freiburg
Amtsblatt erste Erwähnung in der Zeitung Seite 4

   

Mobirise

Mitmachen

Jeden 1. Dienstag im Monat laden wir euch zum offenen Plenum ein. Hier könnt ihr das Projekt und die Gruppe kennen lernen und eure eigenen Ideen einbringen. Bei Interesse lassen wir euch gerne die Zugangsdaten per E-Mail zukommen.
foodsharing-cafe-freiburg@posteo.de

   

   

Foodsharing-Café Freiburg e. V.©

Created with Mobirise